Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

SOMMER                                                                  

Der Stuibenfall mit einer Fallhöhe von 159 Meter, ist der höchste Wasserfall Tirols. Von 5 Plattformen - und einer Drahtseilhängebrücke aus, können Sie die ganze Gewalt und Schönheit des Wassers hautnah erleben.

Darunter, in leichter Bewaldung, liegt das Ötzi Dorf – ein archäologischer Freilichtpark - und der neu erbaute Greiffvogelpark, in dem Sie viele Vogelarten und Flugvorführungen bestaunen können.

Nicht weit davon liegt ein Naturbadesee - der wärmste See des Ötztals, gefüllt mit reinem Trinkwasser. In der Anlage befindet sich eine Pizzeria, die Sie mit italienischen Spezialitäten verwöhnt.

 Die Outdoor-Anlage AREA 47, liegt am Eingang des Ötztals und ist mit dem Auto in 15 Minuten erreichbar.

                             


WINTER

Das Skigebiet Umhausen / Niederthai ist mit seinen leichten Pistenverhältnissen vor allem für Kinder und Anfänger geeignet.

Langlaufen liefert sonnigen Wintergenuss pur. Viele bestens präparierte Loipen in Umhausen und Niederthai bieten Platz für Anfänger bis Profisportler, die entweder den klassischen Stil oder Skaten bevorzugen.

Im Weltcuport Sölden garantieren 147 Pistenkilometer (2 Gletschergebiete) für ein abwechslungsreiches Skivergnügen mit anschließendem Apres´Ski im Ort.

Das Skigebebiet Hochötz ist von Ötz aus mit der Gondel in 8 Minuten erreichbar, und bietet Spaß für die ganze Familie.